Gefäß-Ultraschall

Schonend und schnell

Ultraschall hat sich in den letzten Jahren als ein bildgebendes Verfahren etabliert, das schonend und schnell wichtige Informationen über Innere Organe ermöglicht. Oberbauchbeschwerden, der Verdacht auf eine Schilddrüsenerkrankung, aber auch Schwindel oder ein Schlaganfall sind Anlass für eine Sonographie. Je nach Fragestellung dauert die Untersuchung 5 – 20 Minuten.

Wir führen Ultraschalluntersuchungen (Sonographien) an folgenden Stellen durch:

  • Bauchorgane
  • Schilddrüse
  • Blutgefäße an Hals, Beinen und Armen
Dr. med. Dietrich OrthSonographien werden in unserer Praxis von allen drei Ärzten durchgeführt, die Gefäßuntersuchungen macht unser Internist Dr. Dietrich Orth.